Häkelanleitung Schal Verflochtene Dreiecke


Neu

Häkelanleitung Schal Verflochtene Dreiecke


innerhalb 1-4 Tagen lieferbar

1,00
Preis incl. MwSt, diese wird jedoch gemäß §19 UstG nicht ausgewiesen


Häkelanleitung für einen tollen Schal mit Reliefstäbchen. Das Muster besteht aus versetzten Dreiecken, von denen eine Sorte Dreiecke mit verkreuzten Stäbchen gehäkelt wird. Dies verleiht dem Schal noch ein gewisses Etwas.

Die Anleitung besteht aus 3 Seiten mit Modellfoto, Materialliste, Arbeitsbeschreibung und einer ausführlichen am PC erstellten Häkelschrift.

Material:

200g bis 250g No. 1 von GB-Wolle, 100% Polyacryl, Lauflänge 150m/50g

1 Häkelnadel Stärke 7 (die Nadel muss dicker als normal sein, da das Muster durch die Reliefstäbchen recht steif wird, bei normaler Nadelstärke wird der Schal sonst sehr steif) falls Sie sehr locker häkeln, können Sie eventuell eine kleinere Nadelstärke verwenden

 

Für den bunten Schal 200g bis 300g (wenn der Schal mit mehr Maschen gehäkelt werden soll) Papatya Angora Farbe 556-14, 80 % Acryl, 10% Wolle, 10% Mohair, Lauflänge 550m/100g von www.wolle1000.de

bei diesem Garn empfehle ich Nadelstärke 4,5 oder 5

 

1 Sticknadel zum Vernähen

1 Schere

 

Maße des Schals:

mit 200g No. 1 von GB-Wolle und 33 Maschen Länge: 150cm Breite: 19cm

mit 100g Papatya Angora und 33 Maschen: Länge: 125cm, Breite 14cm

Falls Sie mit dünnem Garn häkeln wollen und Ihr Schal deshalb breiter werden soll, häkeln Sie einfach einen Mustersatz mehr. Wie das geht, wird ebenfalls in der Anleitung erklärt.

Folgende Maschen werden gehäkelt:

Luftmaschen, Stäbchen, Reliefstäbchen von vorn und von hinten

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Häkelanleitungen, Schals, Neueste Anleitungen, Häkelanleitungen